Female Commerce: Frauen jagen auch, nur anders!

Female Commerce

Frauen und Shopping – Stefan Hoffmeister berichtet von der Meet Magento in Leipzig und stellt interessante Insights von Silke Berz und Astrid Wunsch zum Thema Female Commerce vor. Frauen jagen auch, nur anders! Es geht um Ansprache, Kaufprozess und Produktdarstellung im Online Shopping, sprich Wahrnehmung und Informationsverarbeitung. Gut ist nicht gut genug: Dazu gehört z.B. ein deutlich weniger linearer Einkaufsprozess mit Rückschleifen auf dem Weg zur “perfekten” Lösung. Als gutes Beispiel zählt der Shop aboutyou.de.

Hier die wichtigsten Tipps:

  • Motivation: Inspiration bieten und intuitives “stöbern” unterstützen; Einkaufen als Erlebnis; Teaser und Angebote bieten;
  • Produktdarstellung: Nutzen, Verwendung und Geschichten schlagen Fakten und Details; persönliche und wortreiche Beschreibungstexte wählen; Nutzermeinungen und Testimonials einbinden;
  • Look & Feel: Ästhetik schlägt Funktionalität; Lebendige, helle Farben und Farbabstufungen bringen Leben in den Shop und aktivieren die emotionale Wahrnehmung; schematische Darstellung und statische Bilder wirken besser;

Mehr zum Thema:
http://geistreich78.info/ecommerce/female-commerce-frauen-jagen-auch-nur-anders
http://www.slideshare.net/triplesense/female-commerce

Foto: Daniel Zedda

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>